Unsere Lernenden.

Nachwuchsförderung als Erfolgsgarant.

Die Ausbildung von Lehrlingen liegt uns am Herzen. Aus gutem Grund, denn wir sind überzeugt, dass dieses Engagement aus volkswirtschaftlicher Sicht einen wertvollen Beitrag darstellt und unser Wohlstand massgeblich davon abhängt, ob Wertschöpfung auch weiterhin im eigenen Land erzielt werden kann.

Schreiner/-in EFZ (weitere Informationen vom BBT)

Die Ausbildung zum Schreiner Fachrichtung Möbel und Innenausbau dauert 4 Jahre. Das interessante und vielseitige Berufsfeld beinhaltet das Bearbeiten und Verarbeiten von Massivholz, Holzwerkstoffen, Kunstoff, Glas und Metall. Handwerkliches Feingefühl kombiniert mit modernster Maschinentechnologie machen den Schreinerberuf zu einem vielseitigen Wirkungsfeld wo auch Kreativität und Farbgestaltung eine grosse Rolle spielen. Grosse Weiterbildungsmöglichkeiten bieten zahlreiche Ausbildungsstätten mit Fernziel Arbeitsvorbereiter, Werkmeister, Schreinermeister, Techniker.

Zeichner/-in EFZ Innenarchitektur (Innenausbauzeichner)

Der Zeichner EFZ Innenarchitektur befasst sich mit dem Erstellen von Plänen für Innenausbauarbeiten nach Angaben, dem Planen und Überwachen der Ausführung sowie dem Einholen von Offerten und dem Abrechnen der ausgeführten Arbeiten. Im Speziellen macht er Aufnahmen an bestehenden Bauwerken und wertet diese aus. Er bearbeitet Projekte von Gestaltungsvorschlägen.

Er verfügt über gründliche Kenntnisse der vielen am Bau verwendeten Materialien. Ebenfalls kennt er die für das Bauwesen wichtigen Normen und Vorschriften.

Die Grundausbildung zum Zeichner EFZ Innenarchitektur dauert 4 Jahre. Es bietet sich auch die Möglichkeit einer Zweitausbildung mit verkürzter Lehrzeit von 2 Jahren für verwandte Berufe.
Nach der Lehre bietet sich eine breite Palette an Weiterbildungsmöglichkeiten in der Bereichen Architektur, Innenarchitektur und Gestaltung.

Impressionen unserer Lernenden.